Bei der Fahrschule Stephan Hammann steht der Erfolg an erster Stelle kombiniert mit einer Menge Spaß am Fahrenlernen.

Stephan Hammann ist seit 1997 als Fahrlehrer sehr erfolgreich tätig.

Aber nicht nur im Bereich der Führerscheinausbildung, sondern auch als „Ausbildungsfahrlehrer sowie Seminarleiter“. Der Chef ist damit seit Jahren in der Fahrlehrerausbildung und im Bereich des Seminars für auffällig gewordene Fahranfänger in der Probezeit (ASF), sowie im Punkteabbauseminar (FES), ein kompetenter Ansprechpartner.


Begonnen hat es damals in Winsen (Luhe), es ging dann über Lüneburg nach Hamburg, Geesthacht und jetzt nach Winsen (Luhe) zurück. Es blieb jedoch nicht bei einem Standort, unsere Zweigstellen findet ihr nun auch in Stelle, Salzhausen und seit Neuestem auch in Geesthacht.

Ein charmantes Team.